Jouvenir Meetup 7 im Betahaus Hamburg mit Open Data City und Box of Birds

Jetzt anmelden: Jouvenir Meetup #7

Das Hamburg Jouvenir Meetup ist wieder da! Absofort wollen wir uns wieder häufiger treffen, netzwerken und spannenden Medienunternehmen und journalistischen Projekten eine Plattform geben.

Künftig werden die Jouvenir-Treffen nach einem erprobten Meetup-Schema ablaufen: Mehrere Unternehmen oder Projekte stellen sich vor und dann wird genetzwerkt. Wenn wir Glück haben, stellt uns ein Sponsor noch ein paar Getränke hin.

Als Besucher profitiert ihr von dem sehr persönlichen Erfahrungsaustausch und der Möglichkeit, alles zu fragen, was euch in den Sinn kommt! Also: Das Beste der Jouvenir Meetups aus den letzten zwei Jahren plus neue Leute und Erfahrungen.

Dieses Mal sind dabei:

    • Open Data City, die Hamburger Datenjournalismus-Agentur, die gerade einen sechsstelligen Betrag von Googles Digital News Initiative (DNI) für die Entwicklung von Sensorjournalismus bekommen hat. Was das ist und was mit dem Google-Geld passieren soll, verrät Geschäftsführer und „Champagnerminister“ Marco Maas.
    • Box of Birds, ein im Betahaus entstandenes Porträtmagazin mit interessantem Geschäftsmodell, dessen Gründerin Henrike Berg letztes Jahr auch unser Jouvenir Ideencamp durchlaufen hat. Sie berichtet von ihrer Arbeit, ihren unternehmerischen Entscheidungen und spannenden Herausforderungen.
    • Ein Platz ist noch frei! Wer sich und sein Medienunternehmen oder journalistisches Projekt vorstellen möchte, melde sich unter hallo at jouvenir.de

Wann: Montag, 18. April 2016, 19.30 Uhr

Wo: Betahaus, Eifflerstraße 43, Hamburg

Anmeldung: geschlossen

No Comments.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.