Meetup #6: Was können wir von Startups lernen?

Kreuz & Quer Spezial: Hamburg Kreativ Gesellschaft trifft Jouvenir

Schreibt euch diesen Termin in den Kalender: Wir sind Anfang September für Jouvenir Meetup #6 Partner und Gast der Hamburg Kreativ Gesellschaft.
Das Thema des Abends: Was können freie Journalisten von Start-ups lernen?
Was für den Journalisten der Küchenzuruf ist, das ist der Pitch für den Start-up-Unternehmer. Journalisten verkaufen Geschichten, Unternehmer eine Idee. Journalisten verhandeln mit störrischen Redaktionen, Unternehmer mit unvorhersehbaren Konsumenten. Es gibt viele Parallelen zwischen Journalisten und Unternehmern, aber noch viel mehr, was freie Journalistinnen und Journalisten sich abgucken, wovon sie sich inspirieren lassen können.

Jouvenir Meetup #6

Wann: Dienstag, 8. September 2015, 19 Uhr
Wo: Betahaus Hamburg
Wer: Zu Gast sind Startup-Kennerin Sanja Stankovic von der Förderinitiative Hamburg Startups und Wolfgang Macht, Gründer der Netzpiloten. Moderieren wird Carolin Neumann von Jouvenir
Was: Das Format ist eine offene Podiumsdiskussion – ein Stuhl bleibt frei für wechselnde Mitdiskutanten aus dem Publikum. Eure Meinung ist gefragt!

Die Veranstaltung wird mit Unterstützung der Hamburg Kreativ Gesellschaft ausgerichtet und ist deshalb dieses Mal kostenlos. Die Anmeldung ist geschlossen.

Jouvenir Meetup #6 zu Gast bei der Hamburg Kreativ Gesellschaft

No Comments.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.